You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Krankenhaus San Paolo

Projekttyp
Sonstiges
Fertigungsjahr
2019
Land
Italia
Webseite
Kollektionen
Verwendete Artikel

ARK.LIGHT 60X120 RET
ARK.SILVER 60X120RET
ARK.LIGHT 60 RET.
ARK.SILVER 60 RET.
ARK.DARK 60 RET.
ARK.IVORY 60 RET.
LAG.NAT.BLOND 15X120
COX.IVORY 20
COX.BROWN 20
COX.NUT 20

None

Für das ehrgeizige Projekt zur Erweiterung der Notaufnahme des Krankenhauses San Paolo in Mailand wurden die Keramikprodukte von Marca Corona gewählt – Fußböden und Verkleidungen aus Feinsteinzeug, die in der Lage sind, ein Maximum an Sicherheit, Hygiene, Widerstandsfähigkeit und Reinigungsfreundlichkeit zu gewährleisten. Der neue Flügel des Krankenhauses wurde nach den Grundsätzen der optimalen Aufnahme, leichten Orientierung und Sicherheit der Patienten geplant. Die Einrichtung besteht aus einem großen Empfangsraum, 9 Untersuchungsräumen, 2 Operationsräumen, 1 Strahlenschutzraum, etlichen überwachten Wartesälen mit Krankenbahren, WC-Anlagen und Räumlichkeiten für die medizinische Unterstützung und administrative Verwaltung wie die Zimmer der Krankenpfleger, Lagerräume, Büros, Archive und ein Verpflegungsbereich.
Die 3 gewählten Kollektionen von Marca Corona sind in allen Räumen der neuen Notfallabteilung zu finden. Die Fußböden mit Steinoptik von Arkistone sorgen im Empfangsbereich, den Gängen, Wartesälen und allen Behandlungsräumen der Patienten für ein angenehmes Spiel mit den Geometrien und der Farbe. In den für das Personal gedachten Räumen wie den Büros und der Küche hingegen wurden die Fußböden mit Holzoptik Lagom und die Verkleidungen Color Mix verlegt, die in warmen, neutralen Farbtönen gewählt wurden, um ein Gefühl der Intimität und Unbeschwertheit zu vermitteln. Die Toiletten zeichnen sich hingegen durch die in originellen Farbkombinationen vorgeschlagenen Fußböden und Verkleidungen Color Mix aus.

Added to your favorites!
Removed from favorites!