You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

8.-11. Mai | Georgia World Congress Center, Atlanta (Georgia, USA)

Marca Corona beteiligt sich an der Coverings 2018 - The Global tiles and store experience - in Atlanta, der internationalen Messe für die Welt der Keramik und Natursteine. Hier stellt Marca Corona erstmals die neuen Frühlingskollektionen Arkistone, Bold und Elemento vor.

Der Stil von Marca Corona wird zum Protagonist des Messetandes 1843, wo die 3 neuen Frühlingsserien neben der innovativen Chalk gezeigt werden, um einen harmonischen und raffinierten Parcours durch die verschiedenen Formate, Farben und Moods zu schaffen, die alle hochaktuell sind.

None

Die Serie Arkistone empfängt die Standbesucher mit ihren Oberflächen in Stein-Optik mit homogenem Verlauf und zeitloser Eleganz: Den großformatigen Platten 120x140, den raffinierten dreidimensionale Chevron-Mustern und den kostbaren Metalleinlegern gelingt es, die glamourhafte Modernität dieser Boden- und Wandplattenserie ausgezeichnet zu vermitteln.

Dann geht es weiter zu den Raumgestaltungen mit der Zement-Optik Serie Chalk von Linea 1741, die auf der Cersaie vorgestellt wurde und dank der zarten Gipsnuancen und der eleganten Geometrien des innovativenRautenformats dazu fähig ist, intime und weitläufige Atmosphären zu schaffen.

None

Danach gelangt man zum Bold-Angebot von Marca Corona: Verkleidungen in Retro-Farben mit dreidimensionalen Mustern, die ausgesprochen keck aussehen. Die an die 70s inspirierte Farbpalette, die weichen Glasuren und die originellen Kreise und Linien in 3D von Bold wenden sich an die fortschrittlichsten Designer und passen in die modernsten und ausgefallensten Wohnprojekte und Gewerbebereiche.

Der Parcours endet mit Elemento, dem neuen Spitzenprodukt von Linea 1741, ein Material-Crossover mit einem entschlossenen Charakter, das im unüblichen Format 7,5x60 angeboten wird. Holz und Cotto kommunizieren auf Oberflächen mit markanten taktilen Empfindungen und umhüllenden vulkanischen Farbtönen und rufen geometrische und chromatische Kombinationen ins Leben, die zugleich vielseitig und zeitgenössisch sind.