VERLEGUNG ALS DOPPELBODEN

HI-THICK - VERLEGUNG ALS DOPPELBODEN

Posa Sopraelevata

Nicht gültig für den US-Markt, Kanada und Ozeanien.
Das leicht zu inspizierende System ermöglicht die praktische Verlegung von Bewässerungsanlagen, Rohrleitungen, Kabeln und Beleuchtungssysteme unter der Trittfläche.
Die Platten können für die Wartung der darunterliegenden Elemente entfernt werden. 

Hithick bietet eine breite Palette von Formteilen und spezifische Lösungen je nach Projekt sowie nach Prüfung der Machbarkeit.
Platten, die für die Wartung der darunterliegenden Elemente entfernt werden können.

 



 VORBEREITUNG DER TRÄGER

Piedini60x60

60x60 cm (24”x24”)

Um die Anzahl der erforderlichen Träger zu berechnen:
MQ DER VERLEGENDEN GESAMTFLÄCHE: 0,36 = GESAMTANZAHL TRÄGER
Zudem ist ein Zuschlag von 10% für den Umfang zu berücksichtigen.

 

 

 


Piedini45x90

45x90 cm (18”x36”)

Um die Anzahl der erforderlichen Träger zu berechnen:
MQ DER VERLEGENDEN GESAMTFLÄCHE: 0,36 = GESAMTANZAHL TRÄGER
Zudem ist ein Zuschlag von 10% für den Umfang zu berücksichtigen.

 

  

 



GRUNDLEGENDE VERLEGSCHRITTE

PosaSopraelevata_1-2PosaSopraelevata_3-4

1. Leeres Ambiente.
2. Bringen Sie die Schlüter Folie zum Schutz der Bitumenfolie und zur Entwässerung aus.
3. Verteilen Sie die regulierbaren Träger.
4. Legen Sie alle Kabel, Leitungen und Rohre in den Raum zwischen der Folie und der Trittfläche.


PosaSopraelevata_5-6

PosaSopraelevata_7-8

5. Verlegen Sie die Platten so, dass sie auf den vorher vorbereiteten Kunststoffabstandshaltern einrasten.
6. Verwenden Sie den passenden Einstellschlüssel, um eine ebene Trittfläche zu erhalten.
7. Führen Sie die Verlegung der Platten vollständig aus.

 

 

 



  VERLEGUNG ALS DOPPELBODEN - DOPPELBODEN (BODEN)

Stratigrafia Pavimento SopraelevatoA. HITHICK
B. Tragstruktur (fest, verstellbar oder selbstnivellierend)
C. Drainagetrennfolie Schlüter® - Troba PLUS oder ähnliches*
D. Abdichtungsbelag
E. Dämmelement
F. Dampfsperre
G. Abfallender Estrich
H. abschließende Decke

 

 

 



Anmerkung:

Die angegebenen Schichten und ihre Anordnung sind nur Vorschläge: Es wird empfohlen, die spezifischen Vorschriften des jeweiligen Landes zu beachten und den Bodenbelag fachgerecht zu realisieren.


 Achtung!
Die Errichtungsbestimmungen sind von Land zu Land unterschiedlich sein!
Herunterladen und lesen Sie die Dokumentation HI-THICK abgeschlossen ist, bevor Sie das Produkt installieren.

PDF NOT valid in USA, Canada and Oceania  -  PDF Valid only in USA, Canada and Oceania.