Was versteht man unter weißscherbiger Tonmasse im Einbrandverfahren?

Die Fliesengrundmasse erhält man durch eine Mischung von hochwertigen Rohstoffen, die ihr die charakteristische weiße Farbe verleihen. Dadurch werden die auf der Oberfläche aufgetragenen Farben durch ein Glänzen und eine Transparenz unterstrichen und man erhält eine perfekte Farbgleichmäßigkeit sowie im Griff  weiche Fliesen. Zu dem Zweck Wände zu bekleiden verbinden die Keramikkollektionen aus weißscherbiger Tonmasse im Einbrandverfahren die Vorzüge dekorativer Funktionalität mit hygienischer Zweckmäßigkeit; deswegen zielt die graphische Gestaltung auf ein maximales ästhetisches Ergebnis.