Was versteht man unter Doppelfußböden?

Der Doppelfußboden  (oder "schwimmender Fußboden" oder “schwebender Fußboden“) besteht aus einer schwebenden Metallstruktur, die sich aus trennbaren Modulen zusammensetzt. Diese bildet einen Hohlraum, in dem sämtliche (hydraulische, elektrische etc.) Leitungen und Verkabelungen untergebracht werden können.
Diese Fliegen können fugenlos verlegt werden, ein widerstandsfähiger Fußboden, bequem und ideal für Ambiente  wie Büros  und Einkaufszentren.
Marca Corona produziert Fußböden, die im  Doppelbodensystem in Innen- und Außenbereichen verwendet werden können.